Menu

Goldrotschwartz

Goldrotschwartz German Arthouse

Goldrotschwartz German Arthouse

Goldrotschwartz German Arthouse

GOLDROTSCHWARTZ

Andersartig – Anderslautend - Absolut

Mit mutigen Inspirationen und frischen Ideen möchten wir Sie überraschen mit unserer Kunst, mit unseren Projekten und einzigartigen Ausstellungen.

Im November 2010 haben wir in Hongkong unser GOLDROTSCHWARTZ – German Arthouse - als Kunst- und Eventagentur gegründet. Unsere Mission war und ist es, neben deutschen vor allem auch internationale - junge aufstrebende wie bereits renommierte - Künstler zu präsentieren.

Einen Austausch zu schaffen, zwischen den Nationen und den Kulturen der Welt.

Mit unserem Namen haben wir ein klares Ziel, daher bewusst das Wortspiel:

Deutschland zu zeigen von einer anderen Seite: bunt, tolerant, weltoffen und kreativ !

Inzwischen als gemeinnütziger Kunstverein tätig, sind wir weiterhin aktiv im Austausch mit den uns kooperierenden Künstlern und in der konzeptionellen Planung an Ausstellungsprojekten an den unterschiedlichsten Orten im In- und Ausland.


Goldrotschwartz German Arthouse

Achim und Dorothee Künsebeck

Nassauplein 26 C, 2585 EC Den Haag - Niederlande

Telefon: +31 70 2161 467

Mobilfunk: +31 6 2920 5281 - + 31 6 2143 5864

info@grs-arthouse.com - www.grs-arthouse.com

3D exhibitions

  • Goldrotschwartz German Arthouse

    Csaba Fazakas - Neues entsteht. Im Kreislauf von Werden und Vergehen - Arbeiten der Werkserie "Homo Deus"

    12 Apr 2021 – 31 May 2021

    In der aktuellen Ausstellung präsentieren wir Ihnen die Werkserie „Homo Deus“ des Wiener Künstlers Csaba Fazakas CSABA FAZAKAS, ist ein intellektueller Künstler mit experimentellem Temperament, der bewusst auf Avantgarde-Traditionen des 20. Jahrhunderts zurückgreift. Nach seinen frühen Kunstexperimenten - nebst Installationen und „Performances“ – widmet er sich hier der Tafelmalerei. Seine Kunst zeichnet sich durch Sensibilität für individuelle und soziale Probleme aus. Gleichzeitig durch eine besondere Zeitlosigkeit und Universalität. Nach Studium der Malerei, Grafik und Keramik in Rumänien; als Schüler großer Meister wie Arnulf Rainer perfektioniert Fazakas noch heute sein Wissen durch wissenschaftliche Methoden, die er bewusst in seine Arbeiten einfließen lässt. In Kunstwerke und Werkreihen, die bereits seit mehr als 30 Jahren in zahlreichen Gruppen- und Einzelausstellungen von Bukarest bis Berlin, von Wien bis Tokio, bestaunt wurden und weltweit in privaten und öffentlichen Sammlungen vertreten sind. Seine Bewunderung für ausdrucksstarke Phrasen und der Art Brut – Kunst quasi in ihrem Rohzustand - zeigt der Künstler auch in den Werken der Serie „Homo Deus“. Die Anwendung starker Gesten und feiner Brüche, die auf eine fast schwarz-weiße Färbung reduziert sind, verleiht seiner Kunst und diesen Arbeiten ein äußerst berührendes, fast dramatisches Gefühl. Dieses Gefühl dürfen Sie nun selbst erleben und diese Kunst natürlich auch erstehen in der nun präsenten Ausstellung vom 12.4.2021 – 31.5.2021. In this current exhibition Goldrotschwartz is presenting the work series "Homo deus" by the Viennese artist Csaba Fazakas. CSABA FAZAKAS, an intellectual artist with an experimental temperament who consciously draws on avant-garde traditions of the 20th century. His art is characterized by sensitivity to individual and social problems. At the same time through a special timelessness and universality. After studying painting, graphics and ceramics in Romania and later as a student of great masters like Arnulf Rainer in Austria, Fazakas is still perfecting his knowledge today through scientific methods that he consciously incorporates into his work. His outstanding art, that have been admired for more than 30 years in numerous group and solo exhibitions from Bucharest to Berlin, from Vienna to Tokyo is represented in private and public collections all around the world. Csaba Fazakas also shows his admiration for expressive phrases and Art Brut - art in its raw state, so to speak – also here in the works of the series "Homo deus". The use of strong gestures and fine breaks, which are reduced to an almost black and white coloring, gives his art and these works an extremely touching, almost dramatic feeling. You can now experience this feeling and also acquire this work in the exhibition that is now on display from April 12th, 2021 - May 31st, 2021.

  • Goldrotschwartz German Arthouse

    Thomas Schönauer - Raumfarbenspiel. Die Vereinigung der Gegensätze

    16 Nov 2020 – 20 Jan 2021

    Thomas Schönauer ist ein international gefragter Maler und Bildhauer mit weltweit erfolgreichen Ausstellungen seiner Metallarbeiten und Stahlskulpturen im Öffentlichen Raum. Die Visualisierung von Subjektivität und Objektivität, die Bestimmung des menschlichen Standpunktes, ist Grundlage der Arbeit des Düsseldorfer Künstlers. Und er ist der ‚Engineering Artist’, der im Grenzbereich zwischen wissenschaftlich-technischer Forschung, der Philosophie und der künstlerischen Abstraktion zu Hause ist. In einer eigens, im engen Schulterschluss mit der Industrie, entwickelten und neuartigen Maltechnik widmet sich Schönauer in seinen Space Paintings on Steel und den sogenannten CT-Paintings, den Computer-Tomography-Paintings, dem Dialog der Vereinigung der chemischen Gegensätze. In der Ausstellung präsentiert Goldrotschwartz German Arthouse sechs Jahre nach der ersten beeindruckenden Einzelausstellung „Raumfarbenspiel. Die Vereinigung der Gegensätze“ im Potsdamer Kunsthaus „Sans Titre“ im Teil II CT- paintings aus der jüngsten Schaffensphase. Weitere Infos unter: www.grs-arthouse.com

    latest works

    • Csaba Fazakas

      Homo Deus
      30 x 30 cm (h x w)
      #Mischtechnik #mixed media
    • Csaba Fazakas

      Homo Deus
      30 x 30 cm (h x w)
      #Mischtechnik #mixed media
    • Csaba Fazakas

      Homo Deus
      30 x 30 cm (h x w)
      #Mischtechnik #mixed media
    • Csaba Fazakas

      Homo Deus 5
      30 x 30 cm (h x w)
      #Mischtechnik #mixed media
    • Csaba Fazakas

      Homo Deus 1
      40 x 40 cm (h x w)
      #Mischtechnik #mixed media
    • Csaba Fazakas

      Homo Deus - Der Zeit entflohen
      150 x 100 cm (h x w)
      #Mischtechnik #mixed media
    • Csaba Fazakas

      Homo deus - Projektion eines Körpers
      150 x 200 cm (h x w)
      #Mischtechnik #mixed media
    • Csaba Fazakas

      Homo Deus B+19
      30 x 30 cm (h x w)
      #Mischtechnik #mixed media
    • Csaba Fazakas

      Homo Deus BB5
      40 x 40 cm (h x w)
      #Mischtechnik #mixed media
    • Csaba Fazakas

      Homo Deus - BB4
      40 x 40 cm (h x w)
      #Mischtechnik #mixed media
    • Csaba Fazakas

      Homo Deus - BB3
      40 x 40 cm (h x w)
      #Mischtechnik #mixed media
    • Csaba Fazakas

      Homo Deus - BB2
      40 x 40 cm (h x w)
      #Mischtechnik #mixed media
    • Csaba Fazakas

      Homo Deus - Die inszenierte Demokratie
      40 x 40 cm (h x w)
      #Mischtechnik #mixed media
    • Csaba Fazakas

      Homo Deus - Pace
      30 x 30 cm (h x w)
      #Mischtechnik #mixed media
    • Csaba Fazakas

      Homo Deus - Die Heimsuchung
      115 x 145 cm (h x w)
      #Mischtechnik #mixed media
    • Csaba Fazakas

      Homo Deus - Dialog der Engel
      100 x 150 cm (h x w)
      #Mischtechnik #mixed media
    • Csaba Fazakas

      Homo Deus - Der Fremde in mir
      40 x 40 cm (h x w)
      #Mischtechnik #mixed media
    • Csaba Fazakas

      Homo Deus - Deconstruction
      150 x 118 cm (h x w)
      #Mischtechnik #mixed media
    • Csaba Fazakas

      Homo Deus - Die Verkrümung
      40 x 40 cm (h x w)
      #Mischtechnik #mixed media
    • Csaba Fazakas

      Homo Deus - Die Verheißung
      30 x 30 cm (h x w)
      #Mischtechnik #mixed media
      Cookies help us to provide certain features and services on our website. By using the website, you agree that we use cookies. Privacy policy