Menu

Goldrotschwartz

Goldrotschwartz German Arthouse

Goldrotschwartz German Arthouse

Goldrotschwartz German Arthouse

GOLDROTSCHWARTZ

Andersartig – Anderslautend - Absolut

Mit mutigen Inspirationen und frischen Ideen möchten wir Sie überraschen mit unserer Kunst, mit unseren Projekten und einzigartigen Ausstellungen.

Im November 2010 haben wir in Hongkong unser GOLDROTSCHWARTZ – German Arthouse - als Kunst- und Eventagentur gegründet. Unsere Mission war und ist es, neben deutschen vor allem auch internationale - junge aufstrebende wie bereits renommierte - Künstler zu präsentieren.

Einen Austausch zu schaffen, zwischen den Nationen und den Kulturen der Welt.

Mit unserem Namen haben wir ein klares Ziel, daher bewusst das Wortspiel:

Deutschland zu zeigen von einer anderen Seite: bunt, tolerant, weltoffen und kreativ !

Inzwischen als gemeinnütziger Kunstverein tätig, sind wir weiterhin aktiv im Austausch mit den uns kooperierenden Künstlern und in der konzeptionellen Planung an Ausstellungsprojekten an den unterschiedlichsten Orten im In- und Ausland.


Goldrotschwartz German Arthouse

Achim und Dorothee Künsebeck

Nassauplein 26 C, 2585 EC Den Haag - Niederlande

Telefon: +31 70 2161 467

Mobilfunk: +31 6 2920 5281 - + 31 6 2143 5864

info@grs-arthouse.com - www.grs-arthouse.com

3D Ausstellungen

  • Goldrotschwartz German Arthouse

    Thomas Schönauer - Raumfarbenspiel. Die Vereinigung der Gegensätze

    16 Nov 2020 – 20 Jan 2021

    Thomas Schönauer ist ein international gefragter Maler und Bildhauer mit weltweit erfolgreichen Ausstellungen seiner Metallarbeiten und Stahlskulpturen im Öffentlichen Raum. Die Visualisierung von Subjektivität und Objektivität, die Bestimmung des menschlichen Standpunktes, ist Grundlage der Arbeit des Düsseldorfer Künstlers. Und er ist der ‚Engineering Artist’, der im Grenzbereich zwischen wissenschaftlich-technischer Forschung, der Philosophie und der künstlerischen Abstraktion zu Hause ist. In einer eigens, im engen Schulterschluss mit der Industrie, entwickelten und neuartigen Maltechnik widmet sich Schönauer in seinen Space Paintings on Steel und den sogenannten CT-Paintings, den Computer-Tomography-Paintings, dem Dialog der Vereinigung der chemischen Gegensätze. In der Ausstellung präsentiert Goldrotschwartz German Arthouse sechs Jahre nach der ersten beeindruckenden Einzelausstellung „Raumfarbenspiel. Die Vereinigung der Gegensätze“ im Potsdamer Kunsthaus „Sans Titre“ im Teil II CT- paintings aus der jüngsten Schaffensphase. Weitere Infos unter: www.grs-arthouse.com

    exhibiting artists

    neueste Werke

    • Thomas

      CT-Universe
      100 x 200 cm (h x w)
      Epoxy und Pigmente auf Edelstahl
    • Thomas Schönauer

      CT-universe, 2018
      200 x 200 cm (h x w)
      Epoxy und Pigmente auf Edelstahl
    • Thomas Schönauer

      CT-Universe 20, 2018
      78 x 118 cm (h x w)
      Epoxy und Pigmente auf Edelstahl
    • Thomas Schönauer

      Footprint XVII, 2017
      78 x 118 cm (h x w)
      Epoxy und Pigmente auf Edelstahl
    • Thomas Schönauer

      Footprint XVI, 2017
      78 x 118 cm (h x w)
      Epoxy und Pigmente auf Edelstahl
    • Thomas Schönauer

      CT-Universe 21 - Triptychon, 2017
      125 x 270 cm (h x w)
      Epoxy und Pigmente auf Edelstahl
    • Thomas Schönauer

      CT-universe 24
      150 x 300 cm (h x w)
      Epoxy und Pigmente auf Edelstahl
    • Thomas Schönauer

      CT-Universe 10, 2017
      160 x 125 cm (h x w)
      Epoxy und Pigmente auf Edelstahl
    • Thomas Schönauer

      CT-Universe 10, 2016
      100 x 100 cm (h x w)
      Epoxy und Pigmente auf Edelstahl
    • Thomas Schönauer

      CT-Universe 45, 2012
      40 x 40 cm (h x w)
      Epoxy und Pigmente auf Edelstahl
    • Thomas Schönauer

      CT-Universe 37, 2016
      40 x 40 cm (h x w)
      Epoxy und Pigmente auf Edelstahl
    • Thomas Schönauer

      CT-Universe 15, 2016
      40 x 40 cm (h x w)
      Epoxy und Pigmente auf Edelstahl
    • Thomas Schönauer

      CT-Universe 11, 2018
      40 x 40 cm (h x w)
      Epoxy und Pigmente auf Edelstahl
    • Thomas Schönauer

      CT-universe 24, 2017
      40 x 40 cm (h x w)
      Epoxy und Pigmente auf Edelstahl
    • CT Painting
      160 x 125 cm (h x w)
      Cookies help us to provide certain features and services on our website. By using the website, you agree that we use cookies. Privacy policy