Menu

betagate

Art Vision

Art Vision

Art Vision

Themenbezogene Illustrationskunst


Werner Beyeler
Illustrator / Kunstmaler
Grundgasse 14
CH-9500 Wil Schweiz

+41 (0)71 911 44 15
nautilus.wb@bluewin.ch
www.beyeler-kreativ.ch

3D Ausstellungen

  • Art Vision

    Welten

    Einblicke in utopisch visionäre Dimensionen Erlebte Visionen kosmischer Ursprünge bilden die Vorlagen für mein künstlerisches Schaffen. Als Visionär der kosmogonischen Urzeit versuche ich, in meinen Werken mögliche Entwicklungen in Raum und Zeit, auf Sternen und Planeten, festzuhalten. Sie vermitteln Einblicke in Dimensionen, die weit über die uns bekannten Realitäten hinausgehen. Oft begleitet mich Musik auf meinen visionären Reisen. So sind diverse Werke entstanden, die als Tonträgerhüllen (z.B. bei Polydor Hamburg, aber auch als Buchumschläge oder in namhaften Zeitschriften) veröffentlicht wurden. Mit dem Begriff "Illustrationskunst" möchte ich aufzeigen, dass man wissenschaftliche Erkenntnisse und kosmogonische Visionen verschmelzen kann. Eine neue Faszination und Herausforderung ist es für mich, heute im Alter von 73 Jahren meine handgemalten Bilder in einer virtuellen Galerie präsentieren zu können.

  • Art Vision

    Psychologie

    Der Künstler Werner Beyeler, ein Wanderer zwischen den Welten. Seine Visionen von futuristischen Welten, von andern möglichen Existenzebenen, die er mit seinen, zum Teil utopischen Werken sichtbar macht, stellen einen wichtigen Teil seines künstlerischen Schaffens dar. Gleichzeitig steht aber auch der Mensch,sein Verhalten und Erleben im Fokus von Beyeler. Auch in diesem Bereich scheint seine Darstellungsfreude keine Grenzen zu kennen. Die Möglichkeit durch das Bild unbewusste Bereiche sichtbar zu machen, fasziniert den Künstler in ihm. Beim Malen offenbart sich der innere Zustand. Der Traum, ein genialer Regisseur, vermittelt ihm oft Ideen zur kreativen Umsetzung. Sein Bedürfnis, das schöpferische Potenzial des Unterbewusstseins bildlich festzuhalten, scheint unversiegbar zu sein. So dient ihm die Malerei einerseits als kreative Möglichkeit auf allgemein menschliche Themen aufmerksam zu machen, stellt aber zugleich eine Form der eigenen Themenbearbeitung dar (Kreativität als Eigentherapie)

  • Art Vision

    Bergwelten von Peter Young + Werner Beyeler

    Bergwelten Einblicke in das künstlerische Schaffen von 2 Kunstmalern, die eines gemeinsam haben, nämlich ihre Liebe und Faszination für die Schönheit, die Kraft, die Harmonie der Bergwelt. Peter Young Peter Young hat sich darauf spezialisiert, Berge und unberührte Landschaften malerisch darzustellen. Die gewählten Sujets hält er fotografisch fest, um sie anschliessend in seinem Atelier mit Pinsel und Acrylfarben auf mit Leinwand überzogene Faserplatten zu malen. Seine Meisterschaft beweist er durch eine hochpräzise Maltechnik wobei mehr Wert auf eine harmonische und naturgetreue Darstellung gelegt wird, als auf rein fotografische Genauigkeit. Werner Beyeler Werner Beyeler, ein Utopist, versucht mit seinen visionären Fähigkeiten, anhand von selbst fotografierten Sujets, die naturalistischen Darstellungen seiner Bergbilder mit Dimensionen anzureichern, die ausschliesslich über Intuition erfassbar sind. Während 4 Jahren widmete er sich intensiv der Bergmalerei,um seinen Fokus anschliessend wieder auf eher utopische Fantasiewelten auszurichten.

  • Art Vision

    Utopische Welten

    Ein bevorzugtes Thema im künstlerischen Schaffen des Schweizer Künstlers Werner Beyeler ist die Utopie. Seit seiner Jugendzeit faszinieren ihn Welten, die ausserhalb unserer bekannten Wirklichkeit existieren könnten. So bedeuten virtuelle Zeitreisen nach "Utopia" für ihn ein Eintauchen in fantastische futuristische Welten. Die Magie der Andersartigkeit beflügelt ihn, eröffnet ihm Zugang zu unendlichen Weiten, zu möglichen anderen Realitätsebenen. Versunken in einen tranceartigen Zustand, taucht er beim Malen ein in unergründliche Weiten, scheinbar entstanden aus dem Nichts.In diesen traumähnlichen Momenten visualisiert er wahrscheinliche mögliche Welten und lässt sie in seinen Bildern Realität werden. Sämtliche Originalbilder,ob gezeichnet, konstruiert, mit Pinsel und Farbe gemalt, gespachtelt, mit Kreide gemalt und gezeichnet, mit Spritztechnik oder in Lasurtechnik erstellt, sind Handanfertigungen ohne Einsatz eines Computers.

    neueste Werke

    • Werner Beyeler

      Zauberlehrling Goethe, 1986
      70 x 100 cm (h x w)
      Oel auf grundierte Aluplatte
    • Werner Beyeler

      Wasserschlange, 1989
      100 x 70 cm (h x w)
      Acryl auf grundierte Aluplatte
      CHF 6000
    • Werner Beyeler

      Utopia, 1995
      80 x 110 cm (h x w)
      Acryl auf grundiertem Karton
    • Werner Beyeler

      Traumpartner, 2015
      70 x 50 cm (h x w)
      Acryl auf grundiertem Karton
      CHF 3200
    • Werner Beyeler

      Traum, 1981
      70 x 50 cm (h x w)
      Cuoache auf Schöllerhammerkarton
    • Werner Beyeler

      Tai Chi, 2014
      67 x 77 cm (h x w)
      Acryl auf grundiertem Karton
      CHF 2500
    • Werner Beyeler

      Schwerelosigkeit, 1980
      100 x 70 cm (h x w)
      Oel auf grundierte Aluplatte
      CHF 7000
    • Werner Beyeler

      Schmetterling, 2004
      85 x 60 cm (h x w)
      Acryl auf Karton grundiert
      CHF 5500
    • Werner Beyeler

      Reiterin, 1986
      70 x 100 cm (h x w)
      Oel auf grundierte Aluplatte
      CHF 7500
    • Werner Beyeler

      Raumfahrer "Bildausschnitt", 2019
      34 x 49 cm (h x w)
      Acryl auf Karton grundiert
    • Werner Beyeler

      Planet Erde, 1984
      70 x 52 cm (h x w)
      Original Steinlithographie
      CHF 300
    • Werner Beyeler

      Neubeginn, 1984
      70 x 100 cm (h x w)
      Couache auf Schöllerhammerkarton
    • Werner Beyeler

      Meister + Schüler, 2009
      70 x 73 cm (h x w)
      Acryl auf Sperrholzplatte grundiert
      CHF 4500
    • Werner Beyeler

      Masken Knacknuss, 2014
      70 x 100 cm (h x w)
      Acryl auf grundiertem Karton
      CHF 5200
    • Werner Beyeler

      Masken, 1988
      85 x 60 cm (h x w)
      Acryl auf grundierte Aluplatte
    • Werner Beyeler

      Kugel, 2007
      100 x 100 cm (h x w)
      Acryl auf grundierte Sperrholzplatte
      CHF 7200
    • Werner Beyeler

      Katzen, 2014
      70 x 50 cm (h x w)
      Stabilotone auf Karton grundiert
      CHF 3000
    • Werner Beyeler

      Karawane, 1988
      85 x 60 cm (h x w)
      Acryl auf Aluminium grundiert
    • Werner Beyeler

      Jung + Freud, 1983
      70 x 52 cm (h x w)
      Mischtechnik auf Schöllerhammerkarton
      CHF 2800
    • Werner Beyeler

      Gnom, 1987
      70 x 50 cm (h x w)
      Couache auf Schöllerhammerkarton
      CHF 3200
      Cookies help us to provide certain features and services on our website. By using the website, you agree that we use cookies. Privacy policy